Artikel mit dem Tag "Holzfeuchte"



Schimmelpilze · 20. November 2019
Leckagen in der Luftdichtheitsschicht führt dazu, dass warmfeuchte Luft aus dem Inneren von Gebäuden in Wände oder Decken eindringen kann. Diese Luft kühlt dabei ab, so dass dann Tauwasser auftreten und Schimmel sich bilden kann. Leckagen an Gebäuden können mit Hilfe eines Blower-Door-Geräts und eines Nebelgenerators untersucht werden.

Fälle aus der Praxis · 07. Januar 2019
Ein Fall aus der Praxis: In einem Gewölbekeller wurde ein Holzpilz festgestellt, welcher bereits geblüht hatte. Bei der Untersuchung zeigte sich, dass ein Befall mit Echtem Hausschwamm vorlag. Zur Klärung der Ursache wurde der Keller untersucht und anschließend ein Sanierungskonzept festgelegt.

Schimmelpilze · 02. Januar 2019
Wenn der Echte Hausschwamm in einem Gebäude auftaucht, dann müssen möglichst sofort Maßnahmen zum Schutz des Hauses getroffen werden. Dieser Pilz kann Häuser zerstören oder unbrauchbar machen, so dass nur noch der Abriss übrig bleibt.