Mauerwerksanierung
Allgemeine Themen · 13. Juni 2024
Zur Sanierung von Feuchtigkeitsschäden an Außenputzen und Schimmelpilzbildungen an Wänden ist zuerst eine Ursachenermittlung in Form einer Mauerwerksdiagnose notwendig. Auf dieser Grundlage können dann Sanierungskonzepte erstellt werden.
Wasser ist der Vater der Bauschäden
Allgemeine Themen · 12. Januar 2024
Schimmel in Wohnungen stellt immer wieder ein heiß diskutiertes Thema da. Häufig ist er auch Ursache von langwierigen Streitfällen und landen dann letztendlich vor Ge­richt. Dieses Problem tritt sowohl bei Neubauten als auch bei Altbauten immer wieder in Er­scheinung. Alle Fälle haben jedoch gemeinsam, dass Feuchtigkeit längere Zeit auf die Bausubstanz ein­gewirkt haben muss. Somit zeigt sich, dass der alte Spruch „Wasser weg vom Bau”, nichts von seiner Aktualität eingebüßt hat.

Schimmel durch Überbelegung einer Wohnung?
Schadensfälle aus der Praxis · 15. November 2023
In einer älteren Einraumwohnung mit 45 Quadratmeter Wohnfläche war Schimmel aufgetreten. Hierbei trat die Frage auf, ob die Schimmelpilzbildungen durch eine Überbelegung der Wohnung entstanden war.
Was tun bei Feuchteschäden im Keller?
Keller · 08. November 2023
Feuchtigkeitsschäden oder Schimmelpilzbildungen im Keller können durch fehlende Abdichtung oder durch fehlerhafte Nutzung entstehen. Nachträgliche Horizontal- und Vertikalabdichtungen können als Sanierungsmaßnahme durchgeführt werden.

Gebrauchstauglichkeit einer Mietwohnung durch Schimmel eingeschränkt
Allgemeine Themen · 05. November 2023
Auf der Basis der Untersuchung einer vermieteten Wohnung auf Schimmelpilzbildungen wurde eine Modellrechnung durchgeführt, um die Einschränkung der Gebrauchstauglichkeit der Wohnung durch Schimmel abzuschätzen.
Schimmel in einer unbeheizten Speisekammer
Schimmelpilze · 31. Oktober 2023
Speisekammern sind meist unbeheizte Nebenräume und werden zur Lagerung von Lebensmitteln genutzt. Solche Räume weisen ein hohes Risiko für Schimmelpilzbildungen auf, da dort die Außenwände kalt sind. Es muss damit gerechnet werden, dass Tauwasser an den kalten Bereichen auftritt, wenn warme Luft aus der Wohnung hinein gelüftet wird.

Ameisenplagen sind Hinweise auf schlechte Bausubstanz
Schädlingsbekämpfung · 31. Oktober 2023
Ameisenbefall oder Ameisenplagen in Wohngebäude sind ein hygienisches Problem und meist ein Hinweis auf Schäden an der Gebäudehüllfläche. Insbesondere die Abdichtung des Gebäudes oder der Außenputz können Schäden aufweisen.
Die Heizung muss frei sein
Beheizung einer Wohnung · 28. Februar 2023
In einer Souterrainwohnung war an den Außenwänden hinter einem Ecksofa im Sockelbereich Schimmel aufgetreten. Ursache war eine nicht ausreichende Beheizung der Wohnung.

Algen und Pilze an Fassaden
Algen · 24. Januar 2023
Algen und Pilze an Fassaden zeigen an, dass eine Feuchtebelastung vorliegt und dass der Außenputz nicht ausreichend austrocknen kann. Eine völlige Verhinderung von Algenbildungen ist bei ungünstigen Standortbedingungen meist nicht möglich. Sie sollten aber durch die Reduzierung der fördernden Faktoren einerseits und Herstellung von hemmenden Faktoren andererseits soweit verringert werden, dass Renovierungsintervalle erst in größeren Zeitabständen notwendig werden.
Wasser muss weg vom Bau
Allgemeine Themen · 17. Januar 2023
Wasser weg vom Bau! Das ist der wichtigste Grundsatz bei Gebäuden und Wohnungen. Dabei kann das Wasser von außen oder von innen kommen. Auch die Nutzer können durch ihr Verhalten zu Feuchteschäden beitragen.

Mehr anzeigen