· 

Neues Buch über Schimmelpilzbildungen in Gebäuden

Jetzt neu in der 5. Auflage erschienen: 

Schimmelpilzbildungen in Gebäuden: Bautechnische Maßnahmen zur Vorbeugung, Beseitigung und Instandsetzung

Trotz Verbesserung des Wärmeschutzes an vielen älteren Gebäuden und Anforderungen an den Mindestwärmeschutz bei Neubauten ist immer wieder das Auftreten von Schimmelpilzbildungen ein großes Thema. Meist ist es auch emotional beladen, da die eigene Wohnung zur privaten Sphäre des Menschen gehört und Schimmelpilzbildungen die Bewohner unmittelbar in ihrem Befinden beeinträchtigen. 

In der vorliegenden 5. Ausgabe wurden die Schadensbeispiele in den Abschnitten 10 und 11 mit insgesamt 9 Fällen aus der Praxis zusätzlich ergänzt, um den Lesern einen noch umfassenderen und tieferen Einblick in die Ursachen von Schimmelpilzbildungen und den Strategien zu deren Vermeidung bzw. zur Beseitigung zu geben. Auch der Text in den einzelnen Abschnitten wurde auf den neuesten Stand gebracht.

Außerdem sind im Anhang alle Normen, Merkblätter und Richtlinien sowie Internetadressen und die verwendeten Literaturstellen und Zeitschriften aktualisiert worden.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0