Nutzungsbedingte Schimmelursachen

Zu den baulich bedingten Feuchtequellen können zusätzlich nutzungsbedingte Ursachen von Feuchtigkeitserscheinungen hinzukommen. Unter diese Faktoren fallen beispielsweise

  • unzureichende Heizung und Lüftung durch die Bewohner,
  • ungünstige Möblierung ohne Hinterlüftung der Möbel,
  • Wäschetrocknung innerhalb der Wohnung,
  • Temperierung von kalten Räumen mit warmer Luft aus der Wohnung,
  • vollgestellte Fensterbänke,
  • Aufstellen von vielen und großen Pflanzen in der Wohnung.

 

Tipp:

 

Wird noch ergänzt